Die Elternvertretung aus den Wilhelmshavener Schulen

Aktionstag Schulsozialarbeit

Anmerkung StER Wilhelmshaven:

Unterstützer für einen Stand in Wilhelmshaven können sich beim Stadtelternrat Wilhelmshaven unter:

info@ster-wilhelmshaven.de melden

Hallo liebe Mitstreiter,

die Elterninitiative „Niedersachsen JETZT Schulsozialarbeit für ALLE“ plant

am 02.07.2016 einen Aktionstag Schulsozialarbeit.

Wir wollen an diesem Tag in möglichst vielen niedersächsischen Innenstädten mit Info-Ständen präsent sein. An den Ständen informieren wir das Laufpublikum über das Thema Schulsozialarbeit und sammeln Unterschriften für unsere Petitionen. Außerdem können wir das Thema so über möglichst viele Medien verbreiten.

Wir suchen daher Unterstützer vor Ort, die am 02.07.2016 mit einem Info-Stand an unserer Aktion teilnehmen wollen.

Bitte helft uns, das Thema an diesem Tag in möglichst vielen Städten in den Mittelpunkt zu stellen.

Die Stände müssten zeitnah bei dem zuständigen Ordnungsamt der jeweiligen Stadt angemeldet werden. Die meisten Städte nehmen hierfür keine oder nur eine geringe Gebühr, wenn mit dem Stand ein gemeinnütziger Zweck verfolgt wird.

Wenn man Kontakt zu Schulsozialarbeitern vor Ort aufnimmt, kann man bestimmt auch einen kompetenten Ansprechpartner für den jeweiligen Info-Stand gewinnen. Es sind auch einige Schulsozialarbeiter in diesem Verteiler. Wir können da also gegebenenfalls auch in beide Richtungen einen Kontakt vermitteln!

Benötigte Unterschriftenlisten und Informationsmaterialien stellen wir euch als Datei zur Verfügung.

Uns ist bewusst, dass der Termin in den Sommerferien liegt, wir hoffen trotzdem auf eine rege Beteiligung und auf einen erfolgreichen Verlauf.

Bitte meldet euch bei Tjorben Wigger (0170 / 551 24 45 / tjorben.wigger@t-online.de) oder Stephan Seeger (0170 / 588 82 34 / info@stadtelternrat-lg.de), damit wir die Aktion optimal koordinieren können.

Eine breite Unterstützerschaft mit dem Ziel einer größtmöglichen Öffentlichkeit ist entscheidend für den Erfolg unserer Initiative. Daher sollten in möglichst vielen Städten Info-Stände stehen. Wer von Euch persönlich keine Zeit hat, einen Stand zu organisieren und zu besetzen, der soll bitte diese E-Mail an andere engagierte Eltern weiterleiten. Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen,

Tjorben Wigger & Stephan Seeger

SER Fredenbeck / Ster Lüneburg

P.S.: Unterstützt uns auch auf Facebook: www.facebook.com/Niedersachsen-JETZT-Schulsozialarbeit-für-ALLE-1538425263117801